Lade Veranstaltungen
0

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Erschöpfung/CFS – Selbsthilfegruppe ab 2023

1. Januar 2023

Preis: € ,– (inkl. Ust.)

Veranstaltungsort

Praxis Dr. Ulrike Wilhelm
Schubertplatz 3
Bad Vöslau, Niederösterreich 2540 Österreich
Google Karte anzeigen

Das Chronische Erschöpfungssyndrom, kurz CFS, ist ein häufig nicht scharf definiertes Krankheitsbild, dessen Leitsymptom eine lähmende geistige und körperliche Erschöpfung bzw. Erschöpfbarkeit ist.

Nach anderer Definition ist das CFS eine komplexe, chronische, neuroimmunologische Erkrankung, die durch spezifische neurologische, immunologische, kognitive und endokrinologische Symptomcluster definiert ist. Die Leitsymptome sind chronische, exzessive Erschöpfung und Erschöpfbarkeit sowie die “postexertional malaise”, eine Form physischen Zusammenbruchs mit schwerer Dysfunktion neuro-immuno-endokrinologischer Systeme.

Egal ob in der Onkologie, Depression oder als Post Covid Syndrom. Das CFS beeinträchtigt das Leben.

Was sind Selbsthilfegruppen?

Regeln_Hinweise für die Teilnehmer
Fragenbogen

pexels-cottonbro-3778550