Psychosoziale Beraterin

Die Seele des Menschen hat mich schon immer fasziniert. Durch den Tod meines Vaters in meinem 13. LJ. habe ich selbst erfahren, was es heißt Trauer zu erleben, eine Krise durchzustehen und später durch ein persönliches posttraumatisches Syndrom mit Angstzuständen und Panikattacken zu leben. Trotzdem habe ich lernen dürfen damit umzugehen und meinen Weg zu machen.

Psychische Themen sind teilweise noch immer ein Tabuthema. Sowohl in der Gesellschaft als auch in der Wirtschaft. Auch unsere Sozialversicherungsträger sehen sich eher in der Postvention als in der Prävention. Ich erzähle immer gerne das Beispiel von der jährlich kostenlosen durchgeführten Gesundenuntersuchung. Alles Fragen zur körperlichen Gesundheit aber keine einzige Frage zu unserem psychischen Befinden.
Der Beruf der psychosozialen Berater steht an 4. Stelle der Pyramide nach den Psychiatern, Psychotherapeuten und Psychologen.

Ich sehe mich an erster Stelle, denn ich bin sofort für Sie verfügbar. Ich habe keine “besondere und/oder alleinige” Methode der Beratung. Denn ich kann mich in dem Moment auf Sie so einlassen, wie Sie es von mir brauchen. Meine lebenslange empathische Verbindung mit meinen Mitmenschen und die vielen Ausbildungen – das ist mein “Werkzeug”. Zusätzlich gibt es natürlich gewisse Tools, die ich je nach Bedarf, anbieten kann.

Vereinbaren Sie einen Termin. Schauen Sie was Sie brauchen um wieder in Leichtigkeit, Freude, Stärke und Energie Ihren eigenen Weg weiter zu gehen.

dr-ulrike-wilhelm-Psychosoziale-Beraterin